Montag, 11. März 2013

HOW TO: Glue In Extensions

Heute kommt die 2te Version von einer längeren Tragbarkeit von Clip In Extensions. ^^ Ich hatte euch ja bereits die Vorbereitung und die Anwendung von Tape In Extensions gezeigt. Ich verlinke euch die dazugehörigen Posts nochmal hier :


Ihr braucht zuerst einmal natürlich die Vorbereiteten Haare, befreit von Clips und in eurer Wunschfarbe eingefärbt, oder bereits in eurer Haarfarbe gekauft. Weiterhin ein Glätteisen, mit dem ihr nicht nur eure eigenen Haare, sondern auch die Extensions, vor dem Einkleben glätten könnt. Einen Stielkamm oder in meinem Fall einen Färbepinsel mit Spitze, einer oder mehrere Haarklammern zum Wegstecken der nicht zu beklebenden Haare und euren Kleber. Ich verwende hier einen den ich mir bei ebay zugelegt habe. Maxi Professional Glue aus den USA. Gekostet hat mich das kleine Fläschchen 7,49€. Ich habe glaube ich den günstigsten Anbieter genommen, den ich finden konnte. 
 
Ihr solltet euch vorher die Extensions um den Kopf legen, bevor ihr anfang mit dem Kleben. Ich habe als die Clipse noch dran waren, alle Haare eingeclipst, um zu sehen wieviele Tressen ich brauchen würde. Habe mir eine Skizze gemacht wo welche Tressen hinkommen sollen, um später nicht rumbasteln zu müssen, wo welche Haare hinkommen könnten. Wenn ihr also klar seid, mit dem, wo welche Haare hinkommen sollen, tragt ihr eine dünne Schicht von dem Kleber auf die Haartresse auf. Ihr müsst mit dem Kleber gar nicht übertreiben, einfach wie bei künstlichen Wimpern nur in XXL :) Ich habe den Kleber erstmal ein wenig antrocknen lassen, 10-30 Sekunden. Dann einfach an die gewünschten abgeteilten Stellen kleben und fest streichen.
 
Es muss auch gar nicht super ordentlich sein, wie ich festgestellt hab. Die Tresse sollte so nah wie möglich an die Kopfhaut geklebt sein, aber nicht direkt auf die Kopfhaut selbst. Ich hab zudem auch darauf geachtet, dass links und rechts von der Tresse ca. 1cm zu den Seiten hin Platz ist, damit die "Babyhäärchen" nicht mit reingeklebt sind, da diese schnell ausreißen, bei dem Gewicht und der Belastung der Glue In Extensions. Nach dem fest-streichen der Tressen, habe ich noch für einige Sekunden einen Fön an meine Haare gehalten. Danach habe ich direkt weiter geklebt, ca. 2cm über der ersten Tresse usw.

Solche Glue In Extensions halten ca. 3-5 Wochen (können auch viel länger halten). Allerdings sollte man darauf achten, wie sich die eigenen Haare direkt über der Klebestelle verhalten. Da diese Haare nicht mitgekämmt werden, könnte es passieren, dass bei einigen die Haare verfilzen.  Die Glue In Extensions sollten nur im Bereich der Spitzen mit Spülung behandelt werden. Ein wenig Spitzenöl in den Haarlängen, lassen die Haare länger schön aussehen. Die Haare merkt man am Kopf nur daher, dass es zusätzliches Gewicht ist, zu den eigenen Haaren, was aber nicht wirklich negativ auffällt.
 
 ENTFERNEN:
Die Haare könnt ihr mit Hilfe von einer Dusche und viel Spülung wieder von euren eigenen Haaren trennen. Es gibt aber auch noch solche Kleberlöser die man auf die Tressen auftragen kann. Diese sind Ölhaltig und lösen den Kleber von euren Haaren. Eleganter, sanfter und einfacher wie ich finde ist aber trotzdem die Methode mit der Spülung.
 
Habt ihr schon mal Glue In Extensions getragen?
Sind noch irgendwelche Fragen offen?
 
 


Kommentare:

  1. Das ist eine tolle Möglichkeit; mir kommt sie zudem auch noch schonender vor als die herkömmliche.
    Danke für den tollen Bericht; herzliche Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde auch das es auf jeden Fall schonender ist, da man keine Hitze an die Haare presst um zB Keratin Bondings zu befestigen. Wenn ich keine Lust mehr hab, steig ich in die Wanne, deck meine Haare mit Spülung ein und fertig ^^ Super einfach

      Löschen
  2. Hui! Das ist interessant - ich hab mich bisher noch so garnicht damit auseinandergesetzt, dabei wollte ich das schon immer mal machen.. Mal schauen! :)

    <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab auch erst vor kurzem überlegt, ob ich es mich trauen soll. Nach den Tape In Extensions die ja eher ungeeignet sind, wie ich finde, habe ich dann diese tolle Möglichkeit gefunden. Es ist wirklich super ^^

      Löschen

Schön fleißig schreiben. =P
Ich freue mich über alle Nachrichten/Kommentare/Meinungen die ich von Euch erhalte. ♥