Direkt zum Hauptbereich

DIY IKEA Schlüssel- / Pinboard

Ich hatte in unserer vorherigen Wohnung ein magnetisches Schlüsselboard in dunklem Holz.
Es sah wirklich sehr stylisch aus, hat aber dadurch das die doch schweren Haustürschlüssel, 
sich öfter beim vorbeistreifen gelöst hatten, einige Nachteile :P Unter anderem... 
dass die Bodenleisten ziemliche Kratzschäden davon tragen mussten :D 

Also musste etwas her, dass die Schlüssel nicht so leicht runterplumpsen lassen würde.

Da kam mir das Video von Deko Kitchen (Youtube) gerade recht 
und ich hab mich direkt rangesetzt und das DIY nachgemacht.

Zuerst habe ich mir einen IKEA Bilderrahmen für 4,99 € besorgt (RIBBA)
Den baut man erstmal komplett auseinander und legt all das weg, was man nicht braucht,
sodass ihr so wie ihr hier seht nur noch Rückwand, Abstandshalter und den eigtl Rahmen habt.


Da ich nicht zum Baumarkt wollte wg einer Korkplatte, 
habe ich mir bequemerweise eine passendere (v. d. Größe her) bei Amazon bestellt.
Toll hierbei ist das die Platte eine Dicke von 0,5cm hat und somit perfekt für Pinnnadeln geeignet.
Link dazu hier : * RAYHER Korkplatte

Dann habe ich für mein Schlüsselboard gerne 4 weiße Haken haben wollen.
Diese hier hatte ich mir beim Hagebaumarkt für 2,09 € gekauft.
Es gibt sie aber wie ich gesehen habe im Roller auch für 1,99 €

Mit Hilfe des RIBBA Rahmens habe ich dann die äußeren Maße auf den Kork übertragen.
und diesen mit einer Schere ausgeschnitten. 
Nachdem der Kork die richtige Größe hat, setze ich den Rahmen wieder zusammen,
indem ich den Abstandshalter in den Rahmen setzte, dahinter die Korkplatte
und zum Schluss die Rückwand befestige.

Als nächstes messe ich mir die Abstände für die Haken aus,
bohre mit meinem Akkuschrauber die Löcher etwas vor,
und dreh zum Schluss die Haken per Hand so tief hinein, 
wie ich es gerne hätte.

Und das war es auch schon. 
So sieht das fertige DIY bei mir nun aus 
und hält unsere Schlüssel fest verankert am Rahmen. 

Wer mag kann den Rahmen nun auch noch verzieren, aber ich wollte es schlicht weiß lassen, 
da meine Flurwand schon weiß beglimmert ist, dank der Tapete :)

Ich hoffe der Post hat euch gefallen. 

*Dieser Post enthält einen Affiliate Link.

Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Schön fleißig schreiben. =P
Ich freue mich über alle Nachrichten/Kommentare/Meinungen die ich von Euch erhalte. ♥

Beliebte Posts aus diesem Blog

REVIEW - Primark Nägel

In einem meiner Primark HAULs (*HIER der damalige Primark Haul*),  habe ich mir ein paar Packungen der Primark Klebenägel gekauft.
Zum aller ersten Test, habe ich mir die 50 Cent - Nägel mit dem türkisen Blumen Muster ausgesucht.
Enthalten sind 24 Kunstnägel inklusive einem kleinen Tübchen Nagelkleber enthalten.
Die Nageltips haben äußerst viele Größen zur Auswahl, da wird für jeden was dabei sein.
2 davon sind so riesig, dass sie sogar auf meinen großen Zeh passen würden O.o 
Beim Nagelkleber muss man die Spitze abschneiden. Ich hab leider ein wenig zu schräg abgeschnitten und fand,  dass ich deswegen den Kleber nicht so schön ordentlich verteilen konnte, wie ich es eigentlich geplant hatte -.-
 Die Nageltips haben eine etwas geradere seite (hier links, mit der kleinen weißen Nase)
und eine etwas ründlichere (hier rechts)

Von der Seite und unten (weiße Seite) sieht man das der ründlichere Teil dünner ist,
vom Material, als der etwas geradere Teil.

Das Anbringen der Nägel ist super ea…