Direkt zum Hauptbereich

PRIMARK Shopping Holland

Was macht man am Wochenende wenn in ganz Deutschland alles geschlossen hat... richtig man fährt an einem Sonntag spontan nach Holland rüber und bummelt durch die Läden. 

Da ich leider in den anderen Läden für mich nix gefunden hatte... mein Plan waren neue Nike's, neue Only Jeans etc pp.... 

Bin ich erneut im Primark hängen geblieben, denn da findet man schließlich (fast) immer etwas, was man doch gebrauchen könnte. 

Also für meine Tochter durften dann günstige Sportschühchen mit, allerdings nur weil ihr der Glitzer so gut gefallen hatte.  Glitzer Sportschuhe 12€

Für Mutti dann doch noch etwas kleines und zwar Plüschhausschuhe 4€, für den anstehenden KH Aufenthalt :p



Mini Haargummis 1,50€, für Mutter & Tochter, je nachdem wie weit die sich dehnen lassen. Aber es musste die letzte helle Version her, da wir beide blond sind und schwarze Haargummis einfach doof aussehen. 



Für das coole Mädchen einen Zipper Hoodie in knalle Pink 5,50€



Und für mich wieder etwas , eine Schlaf  - Shorts 3€

Sogar der Mann des Hauses hat sich etwas gekauft und zwar einen Gürtel für 3,50 € , aber da er ihn schon in seinen Hosen trägt, konnte die Frau des Hauses kein Bild mehr davon ergattern :D

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

#ANTIHAUL - Babyprodukte

Hej, heute gibt es einen neuen Post. So etwas gab es hier noch nie. :D

Einen sogenannten ANTIHAUL, Produkte die es nicht wert waren
und die ich jetzt nach 2 Kindern, niemals jemandem empfehlen würde zu kaufen.

Da ich mich selbst ein wenig über meine übertriebene Einkaufswut beim ersten Kind geärgert habe, wollte ich euch heute auflisten, welche Produkte man evtl. meint unbedingt haben zu müssen, die aber mega sinnlos gewesen sind.

Fruchtsauger
Ich selbst wollte meinen Kindern was Gutes tun und Ihnen leckeres frisches Obst zum beißen geben, noch bevor es "safe" ist, Ihnen stückiges , knackiges Obst geben zu können.
Allerdings klappt es bei einigen Kindern gar nicht, denn dieses Netz würde mich persönlich ja auch beim Essen stören und es ist nicht das selbe, als wenn man das Obst direkt im Mund hat. Bei anderen Kindern ist es, am Anfang vielleicht interessant, aber das Kind selbst, wird sehr schnell das Obst ohne das Netz haben wollen. Noch ein Manko, das Obst muss mundgerecht …