Mittwoch, 15. Juni 2016

PRIMARK HAUL x 3

Ich bin bei unterschiedlichen Primark Läden gewesen 
und wollte euch nun gesammelt,
meine Ausbeute zeigen.

Unter anderem beim 1. Primark, gab es für meine Tochter diesen Sonnenhut für 3,50€

Für mich gab es diese obercoole Schlafanzugshose von Alice im Wunderland 10€

Und ebenfalls für mich ein schönes coral farbenes Haargummi 2€

Dann suchte ich überall nach günstigen weißen Sneakern
für den Frühling die man personalisieren können 8€

Ebenfalls gut zu gebrauchen und alles für einen Spitzenpreis
 Haarpins 1,50€, Bräunungshandschuh 2,50€ & Sneaker Socken je 3,50€

Blickdichte Shaping Strumpfhose 5€ und leichte shaping Strumpfhosen 4€ 2er Pack

Sowie zu guter letzt für de ersten Kauf ein Hogwarts Schlafi reduziert auf 3€


Beim 2. Primark Einkauf ist folgendes mitgekommen 
Dickere Mütze für 0,50 €, Seifenblasen für die Wanne für 1€ 
(meine Tochter findet die Seifenblasen meeeega gut) 
& Selbstbräuner passend zum vorher gekauften Handschuh für 1€

Dieser süße Pyjama hat es mir von weitem optisch angetan.
Gekostet hat er 5€
Allerdings muss ich sagen, dass der vordere Aufdruck so mega steif ist,
dass es ein wenig komisch sitzt. Mal sehen nach ein paar Wäschen, wie es wird.

Ein Shirt für meine Tochter mit süßem Aufdruck für 1,80 €

Eine altrosa Bluse für 4 € ! 
mit einem goldenen Reißverschluss am Nacken

1,70€ NeonPinkes Top, für warmen Frühling/Sommer gedacht, 9,00 € Pullover Cutie
& Haarfärbezubehör für 1,50 € mit 2 Pinseln, 1 Messbecher und einer kleinen Schüssel,

Nagelknipser im 3er Set für 1,50 €, ich fand die Farbe so ansprechend. :)
hier bin ich sehr gespannt, wie lange die halten ;)


Mein 3. Primark Einkauf
wurde dann in Holland getätigt.

Im Nahen die 3 unterschiedlichen Haargummis je 0,50€,
die ich tatsächlich für meine Buns verwende.

7er Pack Kurzarm Bodies für nur 10 Euro
mit total niedlichen Aufdrucken.
Da die Bodies nach ein paar Mal waschen doch einlaufen,
kaufe ich immer 1-2 Nummern größer ;)

Und dann habe ich verzweifelt nach einer etwas höher sitzenden Olive grünen Hose gesucht
und bin bei Primark fündig geworden für zwar 17 Euro,
was für Primark ja fast schon teuer ist,
aber nachdem ich 3 unterschiedliche anprobiert hatte,
 in einem Preissegment von 5 - 20 Euro.
Hat mir diese hier super zugesagt.

Ich verabschiede mich für heute und melde mich demächst wieder
mit einem neuen Aufgebraucht / Aussortiert Post.

Mittwoch, 8. Juni 2016

Mini Müller HAUL

Ein spätes Hi :) 

Bei der Hitze hat man ja iwie gar keine Lust an den PC :p 

Hier aber kurz meine kleine Ausbeute aus dem Müller.

Essence Lashes to Impress Glue 2,25€ , 
wollte ich unbedingt mal testen, weil mir der Tipp gegeben wurde, 
dass er sogar besser sein könnte, als der DUO Kleber.

Jade Fit Me Set 13,95€, in der neuen Version Matte Poreless.
Ich werde testen, ob ich hier den Poreless Primer tatsächlich weglassen kann.

Fingr's Santa Cruz 7,99 (-Rabatt) 4,79€ , 
nur wegen dem Rabatt gekauft ;) 
gucken wie gut diese Kunstnägel halten. 

Donnerstag, 2. Juni 2016

[DECLUTTER] - Make Up Entrümpelung

Ich hatte bereits angekündigt, dass ich meine Schminksammlung aufräumen möchte.
Also habe ich mit den Foundations angefangen.

Hier seht ihr jetzt all die Produkte die mich nun verlassen werden.
Das interessante hier ist die Reihenfolge, denn ich habe früher nur auf Max Factor Make Up geschworen
und im Anschluss kamen dann Marken wie Maybelline , Kiko und Catrice.
Catrice kam mit dem Zeitpunkt, als es endlich Catrice im dm zu kaufen gab ;)

Meine damals liebste Foundation war diese Mineralische Puderfoundation von Max Factor
mit Pinsel inklusive.
Ich hatte die Nuancen 60 Sand und 75 Golden, da ich zu der Zeit auch öfter im Solarium war.

Die zwei nächsten Max Factor Foundations habe ich dann zu einem späteren Zeitpunkt gekauft, die Ageless Elixir in 80 Bronze war ebenfalls zu meiner Solarium Zeit. Diese Foundation versprach ein perfekt deckendes Make Up zu sein, dass feine Linien und Fältchen kaschieren sollte. Leider hat es sich bei mir überall abgesetzt und sah richtig schlimm aus.
Die Second Skin Foundation in 045 Warm Almond wirbt mit perfekter Abdeckung die fast unsichtbar ist. Bei mir hat sie nicht ausreichend gedeckt und liess sich leider auch nicht aufbauen.

Hier kommen wir nun zu meinen liebsten Maybellinge Mineral Foundations.
Ich habe die beiden Pure Mineral Foundations geliebt. Hier seht ihr 30 Sand und 50 Sun.
Beide waren für mich im Sommer super tragbar und waren leicht und doch gut deckend.
Die Dream Satin Liquid in 20 Cameo sollte im Winter zum Einsatz kommen, hat mir aber bzgl Poren kaschieren , leider nichts gebracht.

Mein nächster Foundation Versuch galt dann der für mich neu entdeckten Marke KIKO.
Da ich fettig glänzende Haut habe , je länger der Tag geht , wollte ich die All Day Mat probieren.
Für mich ist sie leider so bröselig nach ner Zeit, dass sie sich unschön absetzt und ich sie vom Gesicht rollen kann. Ich habe mir zum probieren,
 da ich online bestellt habe die Nuancen 01 Peach Rose und 06 Honey Beige gekauft.
Im Endeffekt musste ich beide mischen. 

Und zu guter letzt stellvertretend für die früheren Aufgebrauchten Make Up Flaschen der Marke Catrice, die All Matt Plus Foundation in 020 Nude Beige. Ich habe die erste Version von diesem All Matt geliebt, wollte dann schauen ob das All Matt Plus (Neuauflage) genauso überzeugend ist, aber es war ein wenig enttäuschend. Ich fand die erste Version um Längen besser.
Also habe ich mich an der Photo Finish Foundation 040 Sun Beige probiert. Diese habe ich versucht aufzubrauchen, bin aber wie man sieht nur zur Hälfte gekommen. Es ist einfach nicht die richtige.
Und aus der Laune heraus und weil sie meine ich im Angebot war, die Ultimate Moisture Fresh Skin in 030 Honey. Dieses Make Up ist einfach nur übelst orange oO... also rein gar nichts für meinen Hautton gewesen. Fehlkauf der Welt :p

Dies sind die Foundations die mich nun endgültig verlassen werden. Ich habe allerdings zu Hause noch zahlreiche andere die ich ab und an mal benutze und mich wahrscheinlich nicht von trennen kann.

Hat jemand Interesse an einem Post der bestehenden Foundations?