Donnerstag, 22. Januar 2015

Aufgebraucht #1

Mein erster Aufgebraucht Post in diesem Jahr besteht aus 6 Produkten. 


Ich habe soviele Dinge auf Vorrat gekauft, dass ich eher selten Dinge 
innerhalb eines Monats leer bekomme :) 

Ich beginne in diesem Jahr mit meinen Alltagsfavoriten und versuche
diese dann wiederum in den nächsten Posts einfach wegzulassen, 
da es sich sonst zu oft wiederholen würde.


Signal White Now Zahnpasta - Nachkaufprodukt, Benutze ich schon seit 
geraumer Zeit werde ich mir auch immer wieder nachkaufen, 
da mir der Geschmack, sowie die Anwendung und das Gefühl im Mundraum 
sehr zusagen.
Momentan habe ich allerdings leider Colgate Zahnpasta, 
die ich nicht so gerne mag, aber leider beim dm eine 3er Aktionspackung
mitgenommen habe, ohne zu wissen, wie die Zahnpasta ist.. :/ 


Dove go fresh Pflegedusche - Nachkaufprodukt - Ich liebe diese Dusche einfach! 
Das Duschgel enthält Mikroperlen, die sehr sanft sind, riecht unglaublich toll
frisch und belebend. Die Duftrichtung ist Grapefruit und Zitronengras.
Meine Haut ist danach toll gepflegt, es trocknet nicht aus und mit einem
Lufa-Schwamm schäumt es auch toll auf. 


Balea Trend it Up Spray-on Trockenshampoo - Nachkaufprodukt
Nachdem das Batiste Trockenshampoo für Blondinnen auf einmal nirgendswo 
mehr aufzufinden war, habe ich in der Drogerie nach einer günstigen Alternative 
gesucht und dieses hier gefunden. Ich kaufe es immer wieder, wobei ich vor
kurzem *HIER* ein anderes von Balea gefunden habe und das auch erstmal 
testen muss. 


L'Oréal Paris Elvital Total Repair Extreme Shampoo - Nachkaufprodukt
Ich mag das Shampoo , mehr mag ich jedoch die Spülung. 
Nachkaufen würde ich mir das Shampoo auch immer wieder, 
wenn ich nicht momentan noch zig Shampoos auf Lager hätte. 
Ich mag den Geruch sehr und das geschmeidige Gefühl meiner
Haare nach der Anwendung. Das Shampoo riecht sauber - parfümiert,
keineswegs fruchtig - süß. 

Balea Jeden Tag Shampoo Himbeere - kein Nachkaufprodukt
Ich habe mir als diese Limited Edition rauskam, 3-4 der Flaschen gekauft. 
Habe es aber nach der ersten Flasche nicht mehr so oft benutzt. 
Ich mag den süßen künstlichen Geruch der Himbeere, allerdings muss man
auf den Duft Lust haben, beim Haarewaschen, ansonsten kann es doch 
ein wenig zu viel des Guten sein. Ich glaube ich habe noch 1 weitere Flasche, 
und bin danach auch wirklich froh, wenn alle endlich leer sind. 

Palmolive hygiene-plus Family Handseife - Nachkaufprodukt
Ich mag solche Bakterien bekämpfende Seifen sehr gerne. 
Ich muss zugeben, ich fühle mich sicherer und sauberer, 
wenn ich solche antibakteriellen Seifen benutzen kann. :)
Ich habe sonst die Sagrotan Seife für ca. 4 Euro die 99,99% von
Bakterien entfernen soll. Wurde aber auf diese Seife durch ein Angebot
in der Sonntagszeitung aufmerksam, da es Sie für 0,99 € zu kaufen gab.
Der Geruch ist wirklich angenehm und ich mag es mir damit die Hände
zu waschen. 

Wie gesagt nicht viele Produkte.
Verlassen bei euch pro Monat viel mehr Dinge den Haushalt?


Dienstag, 20. Januar 2015

DM / Rossmann XL Drogerie HAUL

Ich wollte Montag morgen eigentlich nur kurz ein paar Pflegeprodukte 
für meinen Freund besorgen, da ich zuvor nicht dazu gekommen bin, 
ihm ein Geburtstagsgeschenk zu besorgen.  ;)

Aus den 2 Dingen die ich ihm mitbringen wollte, 
sind auch ein paar mehr für mich geworden :D 

Die 2 Produkte für meinen Mann kann ich euch leider nicht mehr zeigen, 
weil er sie zu seiner Pflege gepackt hat und ich dort ohne Leiter 
nicht dran komme (kein Scherz) xD & da ich momentan nicht
auf Leitern oder ähnliches steigen soll, lass ich das auch mal besser. 
Aber es handelt sich wie immer bei ihm, um den Nivea Dry Impact Deo Roller 
und seine Milde Feuchtigkeitscreme ebenfalls von Nivea. 

Fang ich mal mit der DM Hausmarke Balea an. 
Ich kann momentan meine anderen Reinigungstücher von bebe etc. nicht wiederfinden,
da ich aber von vielen gehört habe, dass die Balea Reinigungstücher 
mittlerweile für seh gut befunden werden, habe ich mir ein Paket 
der Erfrischenden Reinigungstücher 1,25€ 
in der blauen Verpackung für normale & Mischhaut mitgenommen, 


sowie ein Paket der pflegenden Reinigungstücher 1,25€ 
in der rosa Verpackung für trockene & sensible Haut. 


Bei den Rasierern für Mann & Frau, gibt es das After Shave 
Pflege-Gel Sensitive von Balea 2,95€


Das Pflege Gel mildert rasurbedingte Hautrötungen, 
wirkt der Bildung von Rasurpickelchen entgegen und beruhigt gereizte Haut. 
Ich finde das Gel kühlt super und meine Haut ist tatsächlich nicht
mehr gerötet, nach der Rasur. 
Das Gel ist auch speziell für die empfindlicheren Hautpartien geeignet,
wie Bikinizone und Achseln. 
Das Gel selbst hat einen frischen , sauberen & leichten Duft. 

Im übernächsten Gang habe ich dann den Balea Badestick 1,95€ 
mit Zitronengras-Duft entdeckt.


Ich kann euch sagen, er riecht so himmlisch frisch. 
Ich freue mich schon total auf das Bad mit diesem Zusatz. 
Ich denke ich werde den Stick zerschneiden, 
um so viele Bäder wie möglich daraus zu bekommen. 
Ich glaube auch daran, dass dieser frische Zitronengras Duft 
auf jeden Fal belebend wirkt. Schnuppert mal beim nächsten mal daran. 

Dann plötzlich ist mir etwas für mich völlig Neues aufgefallen. 


Trocken Shampoo 1,95€ für Volumen und verlängerte Frische. 
Ich habe bisher ebenfalls ein Balea Trockenshampoo gekauft, 
aber das istbei uns neben den Haarfarben, zwischen den Haarlacken zu finden 
und dieses hier stand bei den Shampoos.

Ebenfalls eine DM Hausmarke für den Haushaltsbedarf Denk Mit, 
hier durften 2 unterschiedliche Lufterfrischer mit. 
Ich mag es sehr gern , wenn das Bad frisch und angenehm riecht, 
somit habe ich mich einmal für den Lufterfrischer in Grüner Tee & Apfel 1,75€ entschieden


 und dann noch für den Orangenblüte & Lilie Duft 1,75€.

 
Ich hatte bisher immer diese Gel-Perlen Lufterfrischer, 
allerdings finde ich halten die nicht so lange. 
Diese von Denk mit sollen 8 Wochen den Duft entfalten können. 
Weiterhin kann ich die Duftintesität, je nachdem, 
wie weit ich den Deckel aufschraube selbst bestimmen. 

Zum probieren & weil "nur für kurze Zeit" drauf stand, 
habe ich mir die Duschcreme in lovely mint story 
von treaclemoon mitgenommen 0,95€ für 60ml. 


Ich habe mir den Minzeduft ehrlicherweise, frischer vorgestellt, 
allerdings erinnert mich der Duft so aus der Flasche total nach After Eight. :D 
auch nicht schlecht ;) 
Ich muss nur mal sehen, ob der Duft sich in Verbindung 
mit Wasser in der Dusche noch sehr viel verändert. 

Aus der essence Theke durften diesmal auch 3 Produkte mit. 
Mit Wattestäbchen & Nagellackentferner rum zu hantieren, 
ist mir meistens zu zeitaufwendig und ab und an, passiert es auch mal,
 dass ich abrutsche und mir den halben Nagel ablackiere,
daher benutze ich total gerne die Nagellack Entferner Stifte. 


Der Nail Polish Corrector Pen 2,55€
von essence kommt mit 3 Ersatzspitzen (hinten im Deckel) 
und korrigiert kleine Nagellackpatzer im Handumdrehen. :) 


Als ich vor dem Aufsteller stand, habe ich mich für den good girl bad girl Blush 
entschieden in 01 Good Girls wear peach für 2,45€. 


Ich hatte solch eine ähnliche Nuance von Catrice bereits
in den Händen an dem Tag, aber habe mich auf Grund des Preises, 
dann doch für Essence entschieden. 

Da mein liebster Maybelline Fit Me Concealer (auch mein VorJahresfavorit) 
leer gegangen ist, wollte ich etwas preiswertes testen. 
Der Essence Stay all day Concealer in 20 soft beige 2,45€
sprach mich an, wegen dem all day 16h long-lasting Versprechen. 


Es gab von dem Concealer nur 2 Farbnuancen, in 10 und 20. 

Direkt nebenan an der Catrice Theke habe ich dann noch spontan 
zu der Smokey Eyes Brush gegriffen 2,75€. 


Da ich demnächst wieder öfter gerne mal AMU's probieren wollte 
und ich noch von früher weiß, dass ich diesen Pinsel gern benutzt habe, 
ihn aber nach dem Umzug auch leider nicht mehr wiederfinden kann. 

Da ich mich aber nicht auf einen Probekauf verlassen kann, 
musste ich trotzdem noch meinen Allzeit Favoriten in der Nuance 20 
von Maybelline Fit Me 4,95€ mitnehmen. 

 

Ansonsten trau ich mich nicht vor die Tür mit den Augenrändern bis zum Fußboden :D 

Nach DM, musste meine Freundin noch nach Rossmann. 
Auch hier durften impulsiv 4 Dinge mit. 
Direkt zu Beginn des Ladens grinste mich der süße Pinguin 
auf der Winterdusche 0,89€ von Isana an.

 
Als ich näher ran ging, konnte ich dann auch erkennen, 
dass das Duschgel nach Vanille duftet. 
Ich liebe Vanille Duft, egal in welchen Hygiene Produkten. :) 

Durch das ganze Türen auf und zu machen, fühlten meine Hände sich total schmutzig an, 
da ich kein Risiko eingehen möchte, erneut zu erkranken 
und für zwischendurch ist das Sagrotan Handdesinfektionsgel mit Kamille 1,99€ 
ein super Produkt für die Handtasche. 



Weil ich ab und zu schlecht Luft bekomme, wenn ich Sprühdeo benutze, 
habe ich mir nochmal ein CD Deo Roll On 1,79€ gekauft, 
in der Duftrichtung Wasserlilie. 

Das Deo riecht super frisch, fast wie Waschpulver ;) und es ist ohne Aluminiumsalze. 
Manche achten ja mittlerweile sehr darauf, Deos ohne Aluminiumsalze zu verwenden. 

Das war's dann auch endlich von meinem Drogeriemarkt Besuchen :) 

Kauft ihr auch immer viel zu viel , obwohl man nichts davon geplant hatte? 

Samstag, 17. Januar 2015

Mini - OPI Nagellack HAUL

Jedes Mal wenn es bei brands4friends wieder OPI im Sale bzw. Angebot gibt, 
kann ich kaum widerstehen. -.- 

Normalerweise allerdings bin ich dann doch so geduldig, 
dass ich bei den Aktionen solange abwarte, bis es die Nagellacke 
ins Outlet von brands4friends schaffen. 
So spare ich mir nochmal 1-2 Euro , 
je nachdem zu welchem Preis man die Lacke dort anbietet. 

Diesmal haben mich 3 Farben angesprochen. 

Ich besitze bisher 3 weiße Nagellacke (essence, p2, Essie), 
da ich aber Dank diverser amerikanischer Youtubern immer wieder 
auf den weißen von OPI aufmerksam gemacht worden bin, 
wie gut er doch bzgl. Deckkraft und Haltbarkeit wäre, 
musste ich ihn mir diesmal einfach kaufen. 

NL L00 Alpine Snow

Weiterhin wollte ich eine Alltagsfarbe für mich haben, ein cremiges helles rosa. 
Es gab wirklich zig zur Auswahl, aber irgendwie hat mich die NL B56 Mod about You
direkt angesprochen. Über den Bildschirm ist es immer noch eine Nummer härter 
sich zu entscheiden, da die Farben je nach Bildschirmauflösung ganz schön verfälscht
werden. :/ 
Aber mit meiner rosa Auswahl bin ich sehr zufrieden, was die Farbe betrifft. 


Und zu guter Letzt ein sehr dunkler Ton. 
Ich liebe für gewöhnlich Schwarz auf meinen Nägeln. 
Da aber andauernd Schwarzer Lack doch zu langweilig und trist ist, 
wollte ich mal etwas glänzenderes mit einem tollen Rot-Stich probieren. 
Hier konnte man auf den Verkaufsbildern die Farbe nicht so gut sehen, 
sondern ich habe nach dem Namen gekauft. 
Der Lack trägt den Namen NL I43 Black Cherry Chutney. 
Es ist ein sehr dunkles Kirschrot, mit einem schönen subtilen Magenta Schimmer. 

Ich habe für jeden Lack jeweils 7,99 € bezahlt, zzgl. Versand von 6,90 €.

Seid ihr auch so Schnäppchen Jäger und würdet ihr genau wie ich nie den vollen 
Preis für den Lack bezahlen, der bei OPI bei 16 € liegt? 

Mittwoch, 14. Januar 2015

Nail Care - Nagelpflege

Nachdem ich das Instagram Bild von Talasia bzgl. ihrer Nagelpflege gesehen habe, 
habe ich mich hingesetzt und meine Nagelpflege Routine, die ich momentan gerne 
durchführe, abgelichtet, um Sie euch hier zu zeigen. :)

Bei meinem ersten Produkt (einem meiner Liebsten!) werden jetzt bestimmt einige aufschreien ;) 
Ich verwende nämlich zum ablackieren meiner Nägel immer wieder gerne 
den acetonhaltigen von Isana (Rossmann). 
Er ist für mich, nach zahlreichem rumprobieren von diversen Nagellackentfernern,
auch die ganzen acetonfreien Versionen, einfach der Beste und Günstigste überhaupt. 
Der angepriesene Mandelduft ist zwar nicht erkennbar, 
allerdings finde ich den Geruch nicht so unangenehm 
wie von anderen acetonhaltigen Nagellackentfernern. 

Mit Hilfe von dem Isana Nagellackentferner, benötige ich zum ablackieren 
von hellen Nagellacken zwischen 2 - 3 getränkten Wattepads (ebelin), 
und für die dunkleren Lacke 4-5 Wattepads.
Nachdem meine Fingernägel von jeglichen alten Nagellackresten 
befreit sind, wasche ich meine Hände und trockne Sie mir gründlich ab. 

Ab jetzt werdet ihr merken das die meisten meiner Produkte darauf ausgelegt sind, 
die Nägel schneller wachsen zu lassen. Die tatsächliche Wirkung sei aber mal dahin
gestellt, ob es wirklich was bringt, wage ich zu bezweifeln. Ich steh nur total auf Obst
oder Obst-ähnliche Gerüche ;) 

Zuerst kommt nun mein Nagelwachstumsgel von alessandro zum Einsatz.
Ich pinsel auf jeden Nagel etwas Produkt, massiere es in Nagel und Nagelhaut ein
und lasse es 5-10 Minuten einwirken.
Das Aroma Nail Bar Nail Growth Gel von alessandro duftet übrigens wirklich 
wie versprochen wird, ganz sanft nach Kiwi. 
Wenn ich wie heute Lust darauf habe, trage ich noch ein wenig 
von der P2 XXL Grow Power Kur auf. 
Die Kur wird von mir ebenfalls auf Nagel und die Nagelhaut aufgetragen 
und wieder 5-10 Minuten Einwirkzeit.
Die p2 Kur duftet leicht nach Kirsche. Enthält feuchtigkeitsspendendesD-Panthenol
und Acerola-Kirsch-Extrakt. 
Da die Produkte keinen fettigen Film auf meinen Nägeln hinterlassen, 
kann ich direkt nach der Einwirkzeit, damit beginnen meinen momentan 
favorisierten Unterlack aufzutragen. 
Hierbei handelt es sich um den Rock Solid (extrem härtender Unterlack) von Essie. 
Angewöhnt habe ich mir hiervon 2 Schichten zu lackieren. 

Sobald beide Schichten durchgetrocknet sind, (Trockenzeit unterschiedlich), 
kommt noch als aller letztes Produkt, wenn von mir kein Farblack aufgetragen wird, 
das p2 Apricot Cuticle Cream Produkt auf die Nagelhaut. 
Reichhaltige Creme mit Aprikosenkernöl, auch hier wieder leckerere Aprikosenduft. 

Ich finde seither, wenn ich mir denn mal die Mühe mache und mir die Zeit nehme, 
geht es meinen Nägeln direkt viel besser und sie wachsen schöner, bilde ich mir ein ;) 

Habt ihr ein spezielles Nagelpflege Ritual?
Oder irgendwelche Spezial Produkte , die ihr emfehlen könnt? 


Samstag, 10. Januar 2015

(Vor-)Jahresfavoriten 2014

Wenn ich zurück blicke, in das kürzlich beendete Jahr 2014, gab es ein paar Favoriten, 
die es verdient haben, als solche erwähnt zu werden.
Ihr werdet an den Fotos sehen, dass es etwas länger gedauert hat, 
all die Produkte zusammen zu bringen, die ich erwähnen wollte. 

Fangen wir einfach im Bereich Kosmetik an:

L'Oréal Nude Magique BB Creme (heller Hauttyp)
Im Sommer ist es die für den Mittleren Hauttyp, im Winter die für den hellen.
Ich mag diese BB Cream so sehr, das ich die nachgekauften Tuben seit deren
Erscheinen nicht mehr zählen kann. 

Catrice Photofinish Foundation 20 Rosy Beige 
Wenn es etwas deckender sein soll, als mit der BB Cream, 
dann greife ich immer wieder gerne zum Make Up von Catrice.
Ich find die Deckkraft bei mir sehr gut, ich finde sogar ohne abzupudern, 
gefällt mir das Finish ganz gut. Aber da ich eher der komplett matte Liebhaber
bin, puder ich trotzdem noch ab, aus Angst vor meiner fettigen Haut. 

Maybelline Fit Me Concealer in der Nuance 20 
Für meine dunklen Augenringe der beste 
Concealer, den ich bis jetzt gefunden habe. 
Verkriecht sich nicht in meine Fältchen.

Catrice Compact Puder All Matt Plus 030 Warm Beige 
Wird jedes Mal über mein Flüssig MakeUp bzw. meine BB Cremes aufgetragen. 

Maybelline Color Tattoo in 35 On and On Bronze hat bei mir den Pink Gold abgelöst. 
Jetzt wo ich nicht mehr zum Solarium gehen konnte, fand ich stand mir der hier besser
als das pink goldene. Ich trage ihn solo mit dem Finger auf & voila , ich bin fertig. ;) 


Schwarzer Liquid Eyeliner Essence I Love Style.
Ich mag diesen Flüssig Eyeliner vom ersten Mal an, 
als ich ihn benutzt habe. Schönes sattes Schwarz,
schmiert nicht, & hält für meinen Tag. 


Kohl Kajal Douglas schwarz - Hält gut, ist ein schönes schwarz & verwischt bei mir 
nicht so schnell, wie manch andere Kajalstifte. 


Wimperntusche KIKO Volume eyes + active mascara in schwarz
Ich liebe die große konische Bürste der Mascara, 
da ich mit der Form beim Hochtuschen die äußeren Wimpern mehr
nach oben biegen kann, & die unteren sowie die kleinsten Häärchen
kann man mit der Spitze der Mascara gut mit Farbe versehen. 

Lavera Augenbrauengel Hazel Blond - Das einzige Produkt das ich täglich benötige.
Wenn es schnell gehen soll und ich keine Lust auf Augenbrauenstift etc habe. 

Revlon Creme Brulee 095 - Mein Alltags Lippenstift, wenn ich denn mal 
welchen trage. Ich mag die Farbe, sie passt zu meinem Hauton, egal ob
Sommer oder Winter. Die Textur ist schön cremig und trocknet meine
Lippen nicht aus. 

Im Bereich Pflege: 

Ombia Med Wasch Lotion - Ich glaube diese Waschlotion würde jeden Monat in einem
Aufgebraucht Post erscheinen, wenn es nicht so langweilig wäre, andauernd das selbe
zu zeigen ;) Ich benutze es seit JAHREN für Gesicht, Körper und sogar Haare. 
Ein absolutes Allround Talent und das von dem Discounter Aldi. :) pH neutral und super
verträglich. Ich hatte es sogar einer Freundin empfohlen die urplötzlich mit Hautunreinheiten
zu kämpfen hatte, seitdem benutzt sie diese Lotion auch nur noch, anstatt aggressives Zeug
wie zB Clearasil zu benutzen. 

Dove Duschgel go fresh mit tollen Peelingkörnchen & einem mega leckeren Geruch.
Habe dieses Duschgel leider die letzte Zeit nirgendswo mehr gesehen :( Nur noch 
das mit Gurke ?? Ich hoffe es ist nicht aus dem Sortiment genommen worden. 

bebe more Hydra Splash - Auch super momentan für meine doch leicht schuppig 
trockene Haut diesen Winter. Sonst habe ich eher Misch- bis fettige Haut. 
Schön gelig, zieht super schnell ein & ganz wichtig fettet nicht. ;)

Swiss O Par Silbershampoo , das beste Drogerie Silbershampoo gegen 
häßlichen Gelbstich nach dem Blondieren od. für das auffrischen für
kühles Blond zwischendurch. 

Nivea Intimo Waschlotion - Natural Fresh
Schöne Milde Intimwaschlotion, die keine Reizungen auslöst.
Diese Waschlotion hat meine damalige Intima Liasan abgelöst

Rexona diamond Deo - gegen weiße Deo-Flecken auf schwarzen Shirts 
& gegen gelbe Flecken bei weißen (hellen) Sachen. Ich finde den Geruch
ansprechend & kaufe mir dieses Deodorant immer wieder nach. 

Das Balea Trockenshampoo habe ich eigtl. nur angefangen zu benutzen, 
nachdem ich wirklich nirgends mehr das Batiste für Blondinen gefunden habe. 
Ich mag den Geruch, die Wirkung ist OK für meine Bedürfnisse. 
Dunkelhaarigen würde ich das Trockenshampoo nicht empfehlen, weil es einen
sehr hellen, manchmal grauen Schleier hinterlässt, je nach Menge. 
Bei Blonden hat es den tollen Nebeneffekt das es den Ansatz ein wenig kaschiert ;)

So das waren sie meine Favoriten 2014 im Bereich Kosmetik & Pflege. 
Ich wette mir fallen in ein paar Tagen noch mehr Dinge an, aber das hier 
waren die wichtigsten ;)