Dienstag, 30. April 2013

P300413 Tally Weijl Online-Shopping... Rauchverbot

Heute habe ich es ENDLICH geschafft bei Tally Weijl ONLINE zu bestellen. MEIN GOTT!! wie lange habe ich darauf gewartet, endlich online bei Tally Weijl einkaufen zu können, anstatt nur 1x in vielleicht 2 Monaten zu Tally Weijl zu kommen :) Für alle die es eventuell noch nicht wussten hier der Link:
Ich habe mich schon vor einigen Tagen dort angemeldet, allerdings konnte ich mich nicht mit meiner Email-Addy anmelden O.o , fragt mich nicht wieso. Heute auf einmal hat es doch funktioniert. :)
Den Einkauf werdet ihr hoffentlich hier auf dem Blog in den nächsten Tagen(?) sehen können, je nachdem wie lang die Lieferzeit sein wird. ^_^
Weiterhin hatte ich ja gestern extra einen Einkaufszettel für dm gemacht, um nicht mehr in den Einkaufskorb zu packen ;)

Ab jetzt werd ich immer einen Einkaufszettel machen, für gewöhnlich geh ich in jede Drogerie einfach so rein, und versuche mir zu merken was ich haben wollte :D Wobei die Hälfte dann vergessen wird, und stattdessen anderes mit reingeflogen ist.

Die Produkte die mitdurften zeig ich euch noch ^^ Wie ihr sehen könnt steht, einzig beim Deo eine Marke. ;) Rexona Deo musste einfach sein, das ist für mich das Beste. ^_^

Bezüglich des Duftens (od. auch Stinkens) hört man ja heute im Radio konstant von dem ab Morgen geltenden Rauchverbot in Kneipen, Restaurants, usw.

Mich würde interessieren , was ihr davon haltet?
Ich bin selbst dafür, denn die abgetrennten Bereiche schützen die Nichtraucher nicht vor dem Gestank. Ich selbst habe ja vor kurzem auch berichtet *<-klick* :P das ich aufgehört habe ;) :P
Mich persönlich stört der Zigarettenqualm immernoch nicht, wenn Freunde neben mir eine rauchen. Allerdings mein Partner z.B. der noch nie eine Zigarette im Mund hatte, findet es einfach nur widerlich, wenn er mit den Rauchern an einem Tisch sitzen muss. Ihm wird total schlecht, er kriegt Kopfschmerzen und ihm vergeht der Appetit.




Montag, 29. April 2013

20 Facts about Me / 20 Fakten über meine Person

Ich hab bei der Nani diesen TAG gesehen und dachte, den möcht' ich auch machen.
Hier also meine 20 Fakten  ;)
 
1. Ich bin absolut chaotisch, ordnen/aufräumen/ausräumen nehme ich mir jedes Mal vor, schiebe es aber immer vor mir her...
 
2. Wenn Menschen auf dem Wissensstand der Grundschule hängen geblieben sind, macht es mich wirklich aggressiv!! Ich kann nicht verstehen, wie man im Laufe der Jahre keine zusätzlichen Interessen, kein weiteres Wissen und keine Allgemeinbildung haben kann. Man muss aber kein Genie sein, und auch nicht studiert haben...
 
3. Meine Ticks sind fast schon krankhaft. Türklinken kann ich nur mit über-gezogenem (über die Hand) Pulli anfassen (die ganzen Bakterien, wenn Leute sich in die Hand niessen usw), Steckdosen ziehe ich immer nur am Kabel raus (sollte man nicht tun, ich weiß!aber ich hab Angst vor einem Stromschlag^^)
 
4. Meinen Launen überraschen mich sogar selbst. Das kann innerhalb von Sekunden wechseln :)
 
5. Ich steh total auf Auto's. Meine Auto's bleiben nie Standard, irgendwas muss immer dran gemacht werden, sei es Felgen, Scheinwerferblenden oder früher auch Gewindefahrwerk, Stoßstangen usw. Ach, und eine vernünftige Musikanlage sowieso.
 
6. Nike Classics sind meine liebsten Schuhe. Ich habe eine ganze Zeit lang Nike's gesammelt.
 
7. Mit meinem Aussehen bin ich nie! zufrieden. Egal was ich auch tue. Mangelndes Selbstbewusstsein? ... ich denke schon :/
 
8. Ich könnte mich nur von Schokolade ernähren. Ich liebe Schokolade :D
 
9. In meiner Gymnasial Zeit wurde ich von den Mädels aus meiner Klasse super schlimm gemobbt, nachdem diese jahrelang super gute Freunde gewesen sind. Ich habe wirklich jeden Tag geweint... :(
 
10. Diese Gymnasial Zeit hat mich aber so sehr geprägt, das ich mir heutzutage nichts mehr gefallen lasse und auch danach in den Berufskollegen und im Alltag etc. die Schwächeren immer in Schutz nehme!!
 
11. Panische Angst habe ich vor Blutabnahmen ! Tattoo's und Piercing's sind jedoch für mich kein Thema -.-*
 
12. Kinder zu kriegen ist mein aller-liebster Wunsch. Ein oder zwei wären schon sehr schön, nur dazu müsste ich erstmal die Angst vor den Blutabnahmen überwinden :'( Ansonsten wäre ich bestimmt schon Mama. :( (schade..) 
 
13. Mein jetziger Freund ist der Mann für's Leben, das ist mir nach den überstandenen Höhen und Tiefen definitiv bewusst und evtl. kommt auch bald die Hochzeit :P wer weiß ^^
 
14. In meinem Praktikum im Altenheim habe ich einer bereits verstorbenen Nonne einen Kaffee angeboten ´o.O, erst nachdem ich Sie an der Hand angefasst habe, und mir ein Schauer über den gesamten Körper gelaufen ist, wusste ich, dass diese Dame bereits tot war.
 
15. Ich verstehe mich mit Männern viel besser als mit Frauen. Daher habe ich mehr männliche Freunde. Bei meinem Partner ist es genau das Gegenteil :P Was mir ab und an ein Dorn im Auge gewesen ist :P :D
 
16. Wenn ich Musik höre, höre ich sie LAUT, sehr laut ! :)
 
17. Meine Familie ist mir das Wichtigste! Ich bin überglücklich so eine tolle Familie zu haben und schätze, respektiere und bewundere meine Eltern sehr.
 
18. Katzen sind mir die liebsten Tiere, weil sie ihren eigenen Willen haben und nicht auf Kommandos hören ;) Bei unserer Mimi merkt man, welche Laune sie momentan hat, ob Langeweile oder ob sie zickig ist, ob Sie wütend ist oder ob sie wieder jung und verspielt sein möchte :P was allerdings bei ihrer Kondition nur 1 Minute lang anhält :D
 
19. Ich bin 1,56m klein, find aber meine Größe eigentlich total genial ^^ Wenn ich größer sein will, zieh ich mir Schuhe mit Absatz an ^^
 
20. Ich achte egal wo, auf Groß- und Kleinschreibung , (so gut es geht :p). Genau wie auf das "Komma" ... Egal ob SMS, Mails, Texte, Facebook usw...
 
Ich hoffe ihr habt mich hierdurch noch ein Stück näher kennengelernt :)
Wer Lust hat kann den TAG gerne mitmachen.
 

Sonntag, 21. April 2013

[KOMBI] I Love Extreme ² - Volume & Crazy Volume

Eine meiner Lieblings Mascaras bisher, war die Essence I Love Extreme Volume Mascara, mit dem dicken, fetten, Riesen-Spiralbürstchen. :) Auch wenn viele damit ein Problem haben und am Auge rumschmieren. Ich komme super damit zurecht. Das Einzige was mich an der Mascara nun doch stört ist, das ein Teil der Spiralbürsten - Häärchen (hoffe man versteht mich) fehlt. Zu Beginn hatte ich dieses dünne kleine Stück für die unteren Wimpern verwendet, aber nach ner Zeit war mir das nun doch zu anstrengend.
Nun hatte Essence vor einiger Zeit eine neue Version davon rausgebracht, die sich I Love Extreme Crazy Volume Mascara nennt. Von Crazy Volume sieht man bei dieser Mascara allerdings nicht so viel. Sie ist sehr flüssig, schön schwarz, aber Volumen ... seh ich nichts von. Diese Mascara hat ein Gummibürstchen. Es ist nicht so breit wie das der älteren Schwester, allerdings ist es genauso lang & ein Ministück länger. Was ich bei dieser Mascara auch toll finde, dass an der Spitze auch nochmal vereinzelt Bürsten zu sehen sind.
 Oben Crazy Volume Gummibürstchen und unten die Spiralbürste der Volume Mascara

Bei beiden Mascaras sind 12ml enthalten. Ich find das Verpackungsdesign total ansprechend, wegen der Farb-Kombi und weil es nichts verschnörkeltes, bauchiges oder geschwungenes hat. Manche könnten das Design als dicken Edding bezeichnen, aber mir persönlich sagt die Verpackung sehr zu.
Eine Essence I Love Extreme Mascara kostet 2,79€, unabhängig welche ihr nehmt.
Die Crazy Volume Mascara mag ich solo nicht benutzen. Ich mag dramatische Wimpern, mit viel Mascara dran. Die Crazy Volume trennt die Wimpern schön und gibt viel Farbe ab. Daher benutze ich die Crazy Volume am Ansatz der Wimpern (Anfang, bzw. direkt am Augenlid) & lege dann mit der Volume Mascara nach und wedel die Farbe nach oben zum Ende der Wimpern. Mit der Crazy Volume nehme ich dann noch "Korrekturen" vor. Ich lege noch Farbe an die Spitzen und mit den kleinen Häärchen am Ende der Gummibürste leg ich noch vereinzelt Farbe auf die äußeren Wimpernhaare.
Die Kombination aus diesen beiden Mascaras ist momentan mein absoluter Favorit, was meine Mascara Routine betrifft.
Wer er auffällig und dramatisch mag, dem ist diese Kombination sehr ans Herz zu legen.
Ich empfehle die Volume Mascara, die Crazy Volume allerdings nur bedingt (solo).
Habt ihr eine von beiden oder gar beide ins Herz geschlossen?

Samstag, 13. April 2013

Heilerde Maske & neue Farbe..Nailspa ^^

Der Tag heute sollte eigentlich anders ablaufen, allerdings konnte man sich mal wieder auf bestimmte Leute einfach nicht verlassen. Also habe ich heute morgen kurzfristig beschlossen den Tag komplett für mein Wohlbefinden zu nutzen. :) Ich werde schließlich niemandem hinterher rennen.

Also habe ich mir zuerst ein Bad eingelassen und mir dann meine Heilerde Maske vorbereitet.

Ich mische nach Augenmaß an, sodass ich eine cremige Paste erhalte. In der Beilage steht 7 Teelöffel Heilerde und 2 Teelöffel Wasser, falls sich jemand daran halten möchte.


Die Paste verteile ich in einer dünnen Schicht auf mein komplettes Gesicht und ein wenig den Hals, weil ich der Meinung bin, dass ich es dort auch brauche.
Die Maske trocknet bei mir in 20 Minuten. Ich wasche die Maske mit lauwarmen Wasser ab und zwar bevor sie komplett durchgetrocknet ist, da meine Haut ansonsten zu empfindlich reagiert. Nebenbei: Die trockene Heilerde Maske erkennt man an den hellen erdigen leicht gelben Färbung.

Das die Haut danach ein wenig spannt ist völlig normal und auch so gewollt.

Ihr solltet euch die Heilerde mal genauer ansehen. Ich habe mir meine Heilerde bei dm gekauft.
Heilerde kann noch einiges mehr. Unter anderem Peelen, Haut und Haare pflegen, man kann diverse Wickel mit ihr machen und Muskel und Gelenkbeschwerden lindern.

Und weil ich meine Haare eine Nuance heller probieren wollte; werde ich mir jetzt meine Haare anstatt mit der Nummer 70 Dunkelbraun , mit der Nummer 71 Dunkelgoldbraun nachfärben. Ich bin mir 100%ig sicher, dass es kein bisschen heller wird, dafür werde ich mit Sicherheit bei der 71 einen RotStich erhalten. :P 

Während die Farbe einwirkt, werde ich mich meinen Nägeln widmen. 
Das war bisher also mein Samstag..
wie ist's heute bei euch so abgelaufen? 


Freitag, 12. April 2013

[LOBREDE] & Review Loreal Nude Magique BB Cream

Ich hatte mir vor längerer Zeit mal ein etwas (für mich) hoch-preisigeres Produkt zugelegt. Da ich unbedingt wissen wollte, wie diese BB-Creme von Loreal sich so macht, wovon alle immer sprachen.

 
Ich selbst habe die 5 in  1 BB Creme für den Mittleren Hauttyp gekauft. Gekostet haben 30ml Produkt 10,45€. Mal ist diese Creme teurer, mal günstiger, je nachdem wo man Sie sich kaufen mag.
 
Es gibt diese BB-Creme in 3 Nuancen soweit ich das richtig gesehen hatte. Nämlich : Sehr heller Hauttyp, Heller Hauttyp und Mittlerer Hauttyp.
 
Die Beschreibung von Loreal :
Die BB Cream Blemish Balm Revolution:
Mikro-verkapselte Pigmente, die sich Ihrem individuellen Hautton anpassen.
 - Perfektionierter Teint
 - Bis zu 24H Feuchtigkeit
 - Ideale Deckkraft
 - UV-Schutz
 
Die Creme ist weiß und ziemlich dünnflüssig, mit kleinen Micro Schwarzen Perlchen. Beim Auftragen und Verreiben, passt diese Creme sich dem Hautton an. Ich finde das allein schon total faszinierend, & seitdem an muss eine BB Creme für mich weiß sein :D so hat es sich zumindest in meinem Kopf verankert, damit Sie gut ist. ^^
 
Die Creme ist relativ geruchsneutral & ich persönlich finde man braucht recht wenig Produkt. Ihr müsst aber auch direkt davon ausgehen, dass diese BB Creme nicht den super Deckenden Effekt hat, sondern eher für eine leichte - mittlere Deckkraft ausreicht. (so steht es sogar auf der Rückseite der Creme, ist mir gerade aufgefallen) Für mich reicht es vollkommen. Genauso gefällt mir das Hautgefühl nach dem Auftrag, denn das Produkt scheint gar nicht erst drauf zu sein. So leicht und unscheinbar ist es! <3
 
Die Farbe für den Mittleren Hauttyp ist für mich direkt nach dem Auftrag zwar zu hell, aber die BBCream dunkelt etwas nach und ist dann absolut perfekt für meinen Hautton. :)
 
Da ich zu öliger fettiger Haut neige, ist diese Creme einfach mega gut geeignet. Meine Haut wirkt frischer, sauberer und doch relativ gut mattiert. Meine Haut sieht nach dem Gebrauch auf jeden Fall geschmeidiger aus. Wer möchte kann danach noch Make Up auftragen, da sich die BB Cream auch gut als Base macht :) Oder nur Puder, um den Mattierenden Effekt noch zu verstärken.
 
Ich habe allerdings bei anderen gehört, dass es sehr trockene/trockene Haut eher leider noch betont und man leicht ein wenig schuppig aussehen kann. Auch Personen mit empfindlicher Haut, berichten von einem unschönen Peeling-Gefühl auf der Haut, beim Verwenden des Produktes.
 
Ich liebe diese BB Cream vom ersten Tag an! Ich habe Sie mir auch bereits JETZT nochmal nachgekauft, vor ca. 4 Tagen. Bei mir hat eine Tube der Creme ganze 5 MONATE gehalten!! Das ist doch vollkommen ok, wenn man bedenkt, jeden 2ten Tag habe ich Sie verwendet.
Man sieht es auch an der Verpackung der ersten Tube. Man kann kaum noch was vorn lesen im oberen und mittleren Bereich, so abgegrabbelt ist Sie schon ^^
 
Habt ihr diese tolle BB Cream schon probiert? Meinungen?
 
 
 
 

Donnerstag, 11. April 2013

2nd BeautyTipp : FULL FACE Foundation flawless

Mein 2ter Beauty Tipp befasst sich mit dem Auftrag von Gesichts Make-Up. Hier ist es egal ob Flüssig-, Puder- oder Mousse Foundation. (Meinen ersten Beauty-Tipp könnt ihr HIER sehen)
 
Das Gesicht sollte auf das Make-Up vorbereitet sein, somit ist eine Feuchtigkeitscreme, nach der Reinigung des Gesichtes auf jeden Fall von Vorteil, ich würde sogar fast schon sagen, unerlässlich.
 
Wer jetzt auf Nummer sicher gehen möchte, speziell die Frauen, die ölige Haut haben, oder deren Make-Up im Laufe des Tages vom Gesicht rutscht, sollten zu BB-Creme oder einem Primer (Grundierung) greifen.
 
Ich selbst benutze immer 2 Foundationfarben. 1 Helle zum Vor-Highlighten (will ich es jetzt mal nennen) & 1 Dunkle Foundation zum Vor-Konturieren.
 
Erst danach trage ich Concealer (Abdeckstift oder Abdeckcreme) auf meine Problembereiche auf, wie z.B. Augenringe, um die Nasenflügel und auf Hautrötungen oder Pickelchen. Den Concealer verblende ich meist mit einem flachen Foundation- oder Concealer Pinsel.
 
Wenn ich mit dem Ergebnis zufrieden bin, festige ich die Foundation mit Puder. Meist transparentes loses Puder, mit einem großen fluffigen Puderpinsel.
 
Hiernach kommt bei mir mein Liebster Bronzer zum Einsatz. Ich konturiere meine Schläfen, meine Wangen und mein Kinn. Meine Bronzer sind alle matt, ohne jeglichen Schimmer oder Goldflitter.
 
Auf meine Wangenknochen, meinen Nasenrücken und über meine Oberlippe trage ich einen Highlighter auf.
 
Da ich nur sehr selten Rouge trage kommt dieser bei mir meist erst zum Schluss zum Einsatz. Ihr könnt aber Blush/Rouge vor dem Highlighten auftragen. Ich trage Rouge in einer "Balkenform" auf meine Wangenknochen auf. Sogenannte "Apfelbäckchen" sehen bei mir ziemlich albern aus.
 
Zu guter Letzt benutze ich am liebsten noch ein Make Up Fixing Spray, damit mein Make Up auf meiner öligen Mischhaut auch wirklich die Zeit übersteht, ohne herunterzufließen.
 
Nochmals die Reihenfolge in Kurzform:
 
1. Feuchtigkeitscreme
2. BB Creme oder Primer
3. 2 Foundation Farben
4. Concealer
5. Puder
6. Bronzer
7. Highlight
8. Rouge
9. Setting/Fixing Spray
 
Wie ihr seht sind es einige Produkte!!! Dieses Full Face Make Up benutze ich äußerst selten und dann auch nur, wenn es halten und gut deckend sein soll.
 
Wäre das schon zu viel für euch an "Make Up"??
 
Das Full Face Make Up habe ich mir bei Kandee Johnson abgeschaut, (wenn ich mich noch recht entsinnen kann).

Sonntag, 7. April 2013

[Kurz Review] Shiseido Benefiance Creamy Cleansing Foam

Ich hatte mal in einer Douglas Box den Shiseido Creamy Cleansing Foam erhalten.
Die Produktgrösse die ich erhalten habe, beträgt 30ml. Der Reinigungsschaum ist vorher Creme-ähnlich und ist weiss-Creme Farben mit Orangen Körnern. Es riecht nach Kernseife und trotz der schaumigen Konsistenz ist es beim auftragen auf die Haut wie ein normales Stück Seife. Von daher spricht mich der Geruch schonmal eindeutig nicht an. 

Wenn man es auf der Haut verreibt, kann man irgendwann nicht mehr einfach über die Haut gleiten. Die Hände bleiben bei mir an der Haut haften. Mit leicht und schaumig hat das ab da an nichts mehr zu tun. Genauso beim abwaschen mit Wasser ist es schwer sanft über die Haut zu gehen. Mein Make Up wurde gut entfernt, allerdings habe ich aus Angst die Augen komplett weggelassen, da ich nicht wollte, dass das Produkt in meine Augen gelangt. 

Meine Haut fühlt sich danach ledrig an und ich muss viel Feuchtigkeitscreme aufpacken, damit mein Hautgefühl sich wieder normalisiert. Meine Haut fing danach auch direkt an zu spannen. 
Daher von mir keine Kaufempfehlung. Ich habe Mischhaut, mit sehr öligen und sehr trockenen Hautpartien. Ebenso würde mich der Preis für eine Originalgrösse abschrecken, denn da kosten 125ml an die 50€... 


Dienstag, 2. April 2013

[REVIEW] P2 Sand Style 010, 040, 060

Ich bin spät dran, aber ich wollte auch nochmal kurz meine Meinung zu den Sand Style Lacken loswerden. Ich selbst bin losgezogen und habe mir zu aller erst 010 adorable gekauft, sowie 060 strict.
010 ist ein Rosa mit Silber Schimmer Partikeln und größeren Glitzerplättchen. 060 ist ein dunkles grau mit einem leichten mauve bzw Flieder Touch, ebenfalls mit Schimmer/Glitter und den größeren Glitzerplättchen.
Mir ist aufgefallen, dass ich mir die beiden Lacke mitgenommen habe, die den gröberen Glitzer haben. Daher bin ich nochmal los und habe mir 040 illegal mitgenommen. Dieser Lack soll ein rot sein, und enthält goldenen Glitter. Auf dem Nagel aber schaut es aber eher aus wie ein dunkles pink. 

Zu den Punkten : 
- Haltbarkeit : -- / Eher schlecht/mittelmäßig 
- Tragegefühl : - / Die raue Oberfläche reißt mir feine Stoffe auf und ich bleibe an Pullovern hängen. 
- Auftrag : +/ - Solo trocknet er ganz fix, allerdings über dem Essie Rock Solid dauert es.
- Optik : ++/ +- Die beiden Lacke mit dem groben Glitzer gefallen mir besonders. Der rote hingegen ist nicht so mein Ding. Da gefällt mir Leading Lady von Essie eindeutig besser. Den roten hätte ich mir also sparen können. 
- Entfernung : + Es ist mit gutem Nagellack Entferner gar kein Problem den Lack ab zu machen. Definitiv besser als alle Glitzerlacke. 

Wer mit der rauen Oberfläche zurecht kommt, für den sind die Lacke Super. 
Bei einem Preis von 1,95€ kann man aber auch eigentlich nix sagen. ;)